Logo Tanzschule GE-Zwei

Unsere Kurse

Unser aktuelles Kursprogramm finden Sie hier als PDF zum Download.

Beginn einer Kurssaison ist jeweils im Januar, nach Ostern und im September nach den großen Ferien.


Grund-, Fortgeschrittenen- und Bronzekurs:

Die Kurse finden immer an einem Abend in der Woche statt, über einen Zeitraum von 10 Wochen verteilt (ausgenommen die Schulferien).
In unseren Kursen lernen Sie die gebräuchlichen Standard- und Lateinamerikanischen Tänze:


Tanzkreise

Wenn Sie so richtig Spaß am Tanzen gefunden haben und nach dem Bronzekurs weiter machen wollen, dann sind Sie richtig in unseren Tanzkreisen.
In den Tanzkreisen werden die Figuren-Kombinationen interessanter und die Technik verbessert.

Die Tanzkreise finden einmal pro Woche statt und abgesehen von den Schulferien geht es "einfach weiter".


Hochzeitskurse

... für die "Eiligen" oder wenn Sie sich nicht auf 10 Wochen hinaus einen Abend pro Woche freihalten können.
Selbstverständlich sind die Hochzeitskurse nicht nur für Brautpaare gedacht.
Die Hochzeitskurse finden einmal pro Woche auf 4 Wochen verteilt statt, entsprechend sind die Kursinhalte nicht so umfangreich:


Spezialkurse

In unseren Spezialkursen lernen Sie "nur" einen Tanz, aber dafür auch gleich mit mehr Figurenkombinationen.
Die Spezialkurse finden auch einmal pro Woche statt.

Workshops

Unsere Workshops für Discofox und Boogie Woogie bauen auf den Grundschritten auf, ein gewisses Vorwissen ist also notwendig.
In zwei Stunden vermitteln wir Tips und Tricks und mehrere interessante Figuren-Kombinationen, die sich gut tanzen lassen.

Ab drei Paaren finden die Workshops statt, um Anmeldung wird gebeten.

Privatstunden

Wir bieten natürlich auch Privatstunden an. Bei den Privatstunden richten wir uns ganz nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen, ob Sie Ihre Kenntnisse auffrischen, etwas Besonderes für Ihre Hochzeit einstudieren oder Ihre Technik in einem bestimmten Tanz verbessern wollen.

Termine nach Vereinbarung